Allgemeine Datenschutzbestimmung

 

 

Informationen über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten

 

Der Schutz personenbezogener Daten ist für die Ventas Gesellschaft für Dienstleistungen mbH ein zentrales Anliegen und wird daher auch beim dem Online-Angebot auf der Web-Site altes-freibad.de strikt in Übereinstimmung mit den anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und zur Datensicherheit befolgt.

 

Damit erfolgt die Erhebung, Verarbeitung (umfasst die Speicherung, Veränderung, Übermittlung, Sperrung und Löschung) und Nutzung Ihrer Daten, die im Rahmen der Nutzung des Internetangebots den Web-Site altes-freibad.de von Ihnen angegeben oder erzeugt werden, ausschließlich unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Vorschriften (TMG, BDSG, RStV).

 

Die Grundsätze der Ventas Gesellschaft für Dienstleistungen mbH für das Erheben, Verarbeiten und Nutzen Ihrer Daten möchten wir Ihnen nachfolgend kurz darlegen.

 

1. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten

 

Bei personenbezogenen Daten handelt es sich um Informationen zur Identität einer Person, wie etwa Name, Anschrift oder eMail-Adresse.

 

Bei der Reservierung oder Bestellung werden nur die personenbezogenen Daten erhoben, die Sie uns von sich aus mitteilen. Wir verarbeiten und nutzen diese Daten dann, soweit dies für die Bestellung und die Weiterverarbeitung (z.B. Reservierung) notwendig ist.

 

2. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Nutzungsdaten

 

Bei Nutzungsdaten handelt es sich um Daten, die Sie nicht aktiv zur Verfügung stellen, sondern die passiv erhoben werden können, während Sie sich auf der Website bewegen.

 

Beim Besuch unseres Online-Angebots speichern wir den Domain-Namen und/oder die IP-Adresse des anfragenden Rechners, die Dateianfrage des Clients (Dateiname und URL), den http-Antwort-Code, die Internetseite, von der Sie uns besuchen, sowie das Datum und die Dauer Ihres Besuches. Die Speicherung erfolgt zur Ermittlung von Störungen oder Missbrauch unseres Online-Angebots sowie statistischen Erhebungen soweit sie zum Aufbau weiterer Angebote, Verbindungen und/oder zu Abrechnungszwecken erforderlich sind.

 

Eine Auswertung Ihrer Nutzungsdaten zur Erstellung personenbezogener Nutzungsprofile findet nicht statt, sofern Sie einer solchen Nutzung nicht ausdrücklich zugestimmt haben. Im Falle von Störungen oder eines Missbrauchs behalten wir uns eine Anzeige bei den Strafverfolgungsbehörden vor. Eine darüber hinausgehende Nutzung oder Weitergabe Ihrer Nutzungsdaten an Dritte erfolgt nicht.

 

3. Verwendung von Cookies

 

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von WWW-Servern beim Besuch einer Internetseite verschickt wird und auf der Festplatte des jeweiligen Nutzers zwischengespeichert wird. Wird der entsprechende Server erneut aufgerufen, sendet der Browser des Nutzers den zuvor empfangenen Cookie wieder zurück an den Server.

 

Der Server kann dann die durch diese Prozedur erhaltenen Informationen auf verschiedene Arten auswerten. Auf der Web-Site altes-freibad.de werden Cookies eingesetzt. In aktuellen Browsern können Sie sich diese Cookies anzeigen lassen, löschen oder die Erstellung von Cookies von den Web-Site altes-freibad.de auf Ihrem PC unterbinden.

 

4. Weitergabe Ihrer Daten

 

Von uns erhobene Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, es liegt Ihr ausdrückliches Einverständnis vor, ein Dritter weist uns gegenüber nach, dass Sie durch Einstellung von Inhalten (Texten, Bildern usw.) in unser Online-Angebot gegen seine Rechte verstoßen haben und fordert uns zur Herausgabe Ihrer Daten auf oder wir sind zur Herausgabe dieser Daten verpflichtet, beispielsweise aufgrund einer gerichtlichen Verfügung oder behördlichen Anordnung.

 

5. Änderung Ihrer Daten und Widerruf

 

Wir bemühen uns, Ihre personenbezogenen Daten korrekt zu speichern. Sie können Ihre Daten allerdings jederzeit ändern (d. h. aktualisieren, korrigieren und/oder ergänzen) oder löschen. Zum Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer Sicherheit prüfen wir Ihre Identität, bevor Sie solche Maßnahmen vornehmen können.

 

Sollten Sie eine Änderung Ihrer Daten wünschen, können Sie uns unter folgender E-Mail-Adresse erreichen: info@altes-freibad.de

 

Wenn Sie der Nutzung Ihrer Daten für die Zukunft widersprechen und/oder eine erteilte Einwilligung widerrufen, werden wir sämtliche gespeicherten Daten von Ihnen unverzüglich löschen. Bitte berücksichtigen Sie, dass aus technischen oder organisatorischen Gründen eine Überschneidung zwischen Ihrem Widerspruch und der Nutzung Ihrer Daten auftreten kann.

 

Einen Widerruf können Sie hier einlegen: info@altes-freibad.de

 

6. Keine Haftung für Internet-Sites von Herstellern und Partnern

 

Auf unseren Seiten verweisen wir auf unsere Hersteller und Partner, die ihrerseits Web-Sites und -Dienste anbieten. Diese unterliegen in der Regel eigenen Datenschutzerklärungen. Für diese nicht mit uns in Zusammenhang stehenden Erklärungen übernehmen wir keine Haftung. Wir bitten Sie, sich dort über die jeweilige Datenschutzpraxis zu informieren.

 

7. Datensicherheit

 

Wir fühlen uns der Sicherheit Ihrer Daten verpflichtet. Um einen unbefugten Zugang oder eine unbefugte Offenlegung zu verhindern, die Richtigkeit der Daten zu gewährleisten und die berechtigte Nutzung der Daten sicherzustellen, haben wir entsprechende technische und organisatorische Verfahren eingerichtet, um die Daten, die wir online erfragen, zu sichern und zu schützen. Dennoch können wir für die Offenlegung Ihrer Daten aufgrund von Fehlern bei der Datenübertragung und/oder unberechtigtem Zugriff durch Dritte keine Verantwortung oder Haftung übernehmen.

 

8. Auskünfte/Anregungen

 

Für Auskünfte und Anregungen zum Thema Datenschutz auf den Web-Site altes-freibad.de steht Ihnen der Datenschutzbeauftragte der  Ventas Gesellschaft für Dienstleistungen mbH gerne zur Verfügung:

 

Ventas Gesellschaft für Dienstleistungen mbH

Beauftragter für den Datenschutz

Behdad Maleki

info@altes-freibad.de

 

9. Änderung der Datenschutzbestimmung

 

Wir behalten uns das Recht vor, diese Allgemeine Datenschutzbestimmung jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften zu ändern. Für die Nutzung unseres Online-Angebots gilt immer die zum Zeitpunkt Ihres Besuchs online abrufbare Fassung der Allgemeinen Datenschutzbestimmung.

 

Sofern Sie uns anlässlich der Nutzung von Diensten personenbezogene Daten von sich aus mitgeteilt haben, werden wir Sie über die geänderten Bedingungen in geeigneter Weise (z. B. per eMail) spätestens vier Wochen vor ihrem Inkrafttreten informieren. Widersprechen Sie diesen Änderungen nicht innerhalb von vier Wochen nach Zugang der Mitteilung, gilt die geänderte Allgemeine Datenschutzbestimmung als angenommen. Wir werden Sie in unserer Mitteilung auf die Bedeutung dieser Vierwochenfrist gesondert hinweisen.

 

 

Stand: 1. März 2013

 

 

 

Allgemeine Nutzungsbedingungen

 

 

Die Web-Site altes-freibad.de stellt Informationen und Daten sowie mittels Hyperlinks (Internetverknüpfung) Informationen anderer Websites zur Verfügung. Diese Informationen und Daten dienen allein Informationszwecken, ohne dass sich auf die Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der Informationen berufen oder verlassen werden kann.

 

§ 1 Geltungsbereich

 

Die Nutzungsbedingungen gelten für die Inhalte der Web-Site altes-freibad.de sowie aller zu dieser Domain gehörenden Subdomains. Die Ventas Gesellschaft für Dienstleistungen mbH als Inhaber der Site altes-freibad.de ist ausschließlich für Inhalte verantwortlich, die sich auf der Web-Site altes-freibad.de befinden.

 

§ 2 Haftungsausschluss

 

Die Ventas Gesellschaft für Dienstleistungen mbH haftet nicht für Inhalte und Programme, die auf den Web-Site von altes-freibad.de verbreitet werden, noch für Schäden die daraus entstehen, es sei denn, dass solche Schäden von der Ventas Gesellschaft für Dienstleistungen mbH vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführt werden. Dies gilt für alle Arten von Schäden, insbesondere Schäden, die durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung, bei Störungen der technischen Anlagen und des Services, unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten, Viren oder in sonstiger Weise bei der Nutzung dieses Online-Angebots entstehen können.

 

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) in Hamburg entschieden, daß man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

 

Hiermit distanziert sich die Ventas Gesellschaft für Dienstleistungen mbH ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf der Web-Site  altes-freibad.de. Diese Erklärung gilt für alle auf der Web-Site altes-freibad.de  angebrachten Links.

 

Darüberhinaus übernimmt die Ventas Gesellschaft für Dienstleistungen mbH keine Verantwortung für die Fehlerfreiheit, Rechtmäßigkeit und Funktionsfähigkeit von Internetseiten Dritter, auf die mittels Links von der Web-Site  altes-freibad.de verwiesen wird. Seitenaufrufe über Links erfolgen auf eigene Gefahr des Benutzers.

 

§ 3 Urheberrecht

 

Die auf der Web-Site altes-freibad.de  angebotenen Inhalte sind urheberrechtlich geschützt und unterliegen dem Copyright der Ventas Gesellschaft für Dienstleistungen mbH. Ihre Nutzung unterliegt dem geltenden Urheberrecht. Die Inhalte auf der Web-Site  altes-freibad.de  dürfen ohne schriftliche Genehmigung der Ventas Gesellschaft für Dienstleistungen mbH nicht verändert, kopiert, wiederveröffentlicht, übertragen, verbreitet oder gespeichert werden. Das Material darf ausschließlich zu privaten, nichtkommerziellen Zwecken unter strikter Berücksichtigung des Urheberrechts benutzt werden.

 

Speziell für Software, Verzeichnisse, Daten und deren Inhalte, die von der Web-Site altes-freibad.de  zum Herunterladen (Download) zur Verfügung gestellt werden, wird eine einfache, nicht ausschließliche und nicht übertragbare Lizenz erteilt, die sich auf das einmalige Herunterladen und Speichern beschränkt. Sämtliche weitergehende Rechte verbleiben bei der Ventas Gesellschaft für Dienstleistungen mbH. So ist insbesondere der Verkauf und jegliche kommerzielle Nutzung der Inhalte und Daten auf der Web-Site  altes-freibad.de unzulässig.

 

§ 4 Änderung der Nutzungsbedingungen

 

Die Ventas Gesellschaft für Dienstleistungen mbH behält sich das Recht vor, die Nutzungsbedingungen für die Web-Site  altes-freibad.de jederzeit abzuändern. Ein ausdrücklicher Hinweis auf die Änderung der Nutzungsbedingungen erfolgt nicht. Die Nutzungsbedingungen sind vom Benutzer selbständig periodisch auf Veränderungen zu überprüfen.

 

§ 5 Schlussbestimmung

 

Diese Nutzungsbedingungen und die gesamten Rechtsbeziehungen zwischen den Benutzern und der Web-Site altes-freibad.de unterliegen ausschließlich deutschem Recht.

 

Sollten einzelne Bestimmungen der Nutzungsbedingungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Nutzungsbedingungen unberührt.

 

 

Stand: 1. März 2013

IMPRESSUM

Altes Freibad / Christin Wehinger

Steuer ID-Nr. DE310616785

 

Verantwortlich für den Inhalt

nach § 55 Abs. 2 und § 6 RStV: Altes Freibad

info@altes-freibad.de

+49 (0) 22 02 - 97 95 962

Kürtenerstr. 339, 51465 Bergisch Gladbach-Herrenstrunden

https://www.facebook.com/altesfreibad.herrenstrunden?fref=ts

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher, wir freuen uns über Ihren Besuch auf unseren Webseiten. Wir möchten, dass Sie sich hierbei sicher und wohl fühlen. Der Schutz Ihrer Privatsphäre hat für uns einen hohen Stellenwert. Die folgenden Datenschutzbestimmungen sind dafür gedacht, Sie über unsere Handhabung der Erhebung, Verwendung und Weitergabe von persönlichen Daten zu informieren.

 

Verantwortliche Stelle

Altes Freibad

Christin Wehinger

Kürtenerstr. 339

51465 Bergisch Gladbach-Herrenstrunden

event@altes-freibad.de

 

Kontaktformular

Sie können sich über ein Kontaktformular jederzeit mit Fragen oder Anregungen an uns wenden. Um Ihre Fragen beantworten oder Ihnen eine Rückmeldung zukommen lassen zu können, benötigen wir folgende Angaben: Name, Vorname und E-Mail Adresse. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für die o.g. Zwecke. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten, die im Zuge der Nutzung des Kontaktformulars oder der Übersendung einer E-Mail übermittelt werden, ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Zielt der E-Mail-Kontakt auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

 

Social Plugins

Facebook

Auf dieser Webseite werden sog. Social Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA, betrieben wird ("Facebook"). Sie sind i.d.R. an dem "Daumen-hoch" Zeichen erkennbar. Eine Übersicht über die Social Plugins von Facebook erhalten Sie hier: http://developers.facebook.com/plugins.

Beim Aufruf dieser Webseite wird eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Servern von Facebook aufgebaut. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher leider weder Einfluss noch Kenntnis über den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Angebots aufgerufen hat. Wenn Sie bei Facebook eingeloggt sind, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie die Plugins anwählen (anklicken), wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Auch wenn Sie kein Mitglied bei Facebook sind, ist es möglich, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland die IP-Adresse jedoch nur anonymisiert gespeichert.

Weitere Hinweise zum Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook nebst Informationen über Rechte und Einstellungsmöglichkeiten erhalten Sie hier: http://www.facebook.com/policy.php.

Es ist zudem möglich, Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für Ihren Browser zu blocken, zum Beispiel mit dem "Facebook Blocker" oder das Add-on "AdBlock Plus" für Firefox. Weitere Infos hierzu unter http://t3n.de/news/blockierst-facebook-tracking-345091/.

 

Ihre Rechte als Nutzer

a) Recht auf Bestätigung

Jede betroffene Person hat das Recht, Auskunft zu verlangen, ob über sie personenbezogene Daten verarbeitet werden.

 

b) Recht auf Auskunft (Art. 15 DSGVO)

Jede betroffene Person hat das Recht, unentgeltliche Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten personenbezogenen Daten und eine Kopie dieser Auskunft zu erhalten.

 

c) Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO)

Die betroffene Person hat das Recht, von dem Verantwortlichen unverzüglich die Berichtigung sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen.

 

d) Recht auf Löschung (Recht auf Vergessen werden) (Art. 17 DSGVO)

Jede betroffene Person hat das Recht, zu verlangen, dass die sie betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern einer der gesetzlich genannten Gründe zutrifft und soweit die Verarbeitung nicht erforderlich ist.

 

e) Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO)

Jede betroffene Person hat das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, sofern einer der gesetzlich genannten Gründe zutrifft.

 

f) Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO)

Jede betroffene Person hat das Recht, die sie betreffenden personenbezogenen Daten, welche durch sie einem Verantwortlichen bereitgestellt wurden, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung zu übermitteln, sofern die Verarbeitung auf der Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DS-GVO oder Art. 9 Abs. 2 Buchstabe a DS-GVO oder auf einem Vertrag gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b DS-GVO beruht und die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt, sofern die Verarbeitung nicht für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich ist, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, welche dem Verantwortlichen übertragen wurde.

Ferner hat die betroffene Person bei der Ausübung ihres Rechts auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 Abs. 1 DS-GVO das Recht, zu erwirken, dass die personenbezogenen Daten direkt von einem Verantwortlichen an einen anderen Verantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist und sofern hiervon nicht die Rechte und Freiheiten anderer Personen beeinträchtigt werden.

 

g) Recht auf Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligung (Art. 13 DSGVO)

Jede betroffene Person hat das Recht, eine Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit zu widerrufen, wenn die Verarbeitung auf Art.6 Abs. 1 lit. a oder Art. 9 Abs. 2 lit. a beruht, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

 

h) Recht auf Widerspruch (Art. 21 DSGVO)

Jede betroffene Person hat das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 Buchstaben e oder f DS-GVO erfolgt, Widerspruch einzulegen. Dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Werden personenbezogene Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so hat die betroffene Person das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht.

 

i) Automatisierte Entscheidungen im Einzelfall einschließlich Profiling (Art. 22 DSGVO)

Jede betroffene Person hat das Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung - einschließlich Profiling - beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden, die ihr gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt, sofern die Entscheidung

(1) nicht für den Abschluss oder die Erfüllung eines Vertrags zwischen der betroffenen Person und dem Verantwortlichen erforderlich ist, oder

(2) aufgrund von Rechtsvorschriften der Union oder der Mitgliedstaaten, denen der Verantwortliche unterliegt, zulässig ist und diese Rechtsvorschriften angemessene Maßnahmen zur Wahrung der Rechte und Freiheiten sowie der berechtigten Interessen der betroffenen Person enthalten oder

(3) mit ausdrücklicher Einwilligung der betroffenen Person erfolgt.

 In den in (1) und (3) genannten Fällen werden angemessene Maßnahmen getroffen, um die Rechte und Freiheiten sowie die berechtigten Interessen der betroffenen Person zu wahren, wozu mindestens das Recht auf Erwirkung des Eingreifens einer Person seitens des Verantwortlichen, auf Darlegung des eigenen Standpunkts und auf Anfechtung der Entscheidung gehört.

 

Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden

Das Kriterium für die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten ist die jeweilige gesetzlich vorgeschriebene Aufbewahrungsfrist. Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind.

 

Fremde Inhalte

Auf Seiten unseres Webangebotes können auch Inhalte Dritter (z.B. YouTube Videos oder Videos anderer Anbieter, Google-Maps, RSS-Feeds o.Ä.) eingebunden sein. Die Anbieter dieser Inhalte speichen i.d.R. Cookies auf dem Rechner der Nutzer. Dies können Sie durch entsprechende Einstellungen Ihres Browsers verhindern, was jedoch zur Folge haben kann, dass diese Inhalte nicht korrekt angezeigt werden.

Darüber hinaus speichern viele (Dritt-)Anbieter die IP-Adresse der Nutzer, um die entsprechenden Inhalte an den Browser des Nutzers senden zu können. Auf die Verwendung der IP-Adresse beim (Dritt-)Anbieter haben wir leider keinen Einfluss.

© 2018 Altes Freibad  ·  all rights reserved